• Fachwerkstatt für Oldtimer-Restauration
  • Komplett- und Komponentenrestauration
  • Automobile und Krafträder
  • Feinstrahlerei für Karosserie- und Motorteile
  • Oldtimerhandel

Restauration FRAMO LTP 200

Der Auftrag zur Restauration dieses Vorkriegsfahrzeuges kommt von einem bekannten Automobilmuseum aus der Umgebung.

Das Dreirad befindet sich in einem sehr schlechten Zustand: am Rahmen wurden von Vorgängern viele Veränderungen vorgenommen, welche Rückgängig gemacht werden sollen. Die Motoren- und Vergasereinheit befindet sich auch in einem überholungswürdigen und unvollständigen Zustand.

Kenner wissen, dass es für FRAMO Dreiräder keinen Ersatzteilmarkt gibt. Allerdings verfügen wir über einige Kontakte, die noch einige Teile haben oder wir fertigen sie originalgetreu nach.

Anlieferung und Bestandsaufnahme

Rahmenkonstruktion des FRAMO.

Trommelbremse, 1 Reihe für die Fußbremse und 1 für die Handbremse.
Noch montierte Hinterachse.

Das Dreirad wird teilweise angeliefert. Wie bereits erwähnt, befindet sich fast alles in einem veränderten Zustand.

Restauration

Fahrerkabine
Wiederhergestellter und lackierter Rahmen mit der Bremsseilführung.
Vormontage des Motors um die Passgenauigkeit beurteilen zu können.
Montage der Fahrerkabine: alte marode Bretter werden ausgetauscht.


Anbau des Schaltgestänges.

Leider wurde die Instrumenten- bzw. Schalterhalterung vom Vorgänger stark verändert, diese wird in Orginalzustand zurückverstetzt.
Hinterachse mit neuen Bremsbelägen.
Blick auf das Schaltgestänge und einen Teil der Federung.

Die Motorhaube wurde sandgestrahlt und gibt großflächige Spachtelarbeiten preis.

Nachdem weitere Teile eingetroffen sind, beginnt die Restauration.


Besonders die Aufhängung des Vorderrades bzw. des Motors wurde in Mitleidenschaft gezogen. Vermutlich hatten die Vorbesitzer einen Unfall. Die Unfallschäden wurden nur notdürftig repariert.

Alle Teile werden wieder gerichtet und in ihren Ausgangszustand versetzt.

Montage und Fertigstellung

Bespannung des Fahrerhauses

Einbau der Heckscheibe
Montage der Türen
Einbau der Türen
Montierte Frontscheibe
Sitzbank

Nachdem alle Baugruppen vormontiert wurden können wir nun mit der Endmontage beginnen.

Die Fahrerkabine wurde mit Kunstleder in Originaloptik neu bezogen, ebenso die Rekonstruierte Sitzbank.